Personal­entwicklung im Vertrieb und im Consulting

Ihr Weg zu gesichertem Wachstum

Personalentwicklungim Vertrieb, im Einkauf und in der Beratung geht weit über das bloße Training von Mitarbeitern hinaus – sie ist eine Strategie, die das Wachstum und die Zukunftssicherheit eines Unternehmens unterstützt.

Konzept, Instrumente und Ziele der Personal­entwicklung

In einer Welt, die sich ständig weiterentwickelt, ist die Investition in die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter häufig der Schlüssel zum Erfolg. Von der Talentförderung bis zur Weiterentwicklung bereits erfahrener Führungskräfte biete ich Ihnen Konzepte und Instrumente orientiert am derzeitigen Stand der Wissenschaft, die es Mitarbeitern ermöglichen sich an neue Herausforderungen anzupassen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Das Konzept der Personal­entwicklung

Mein ganzheitliches Personalentwicklungskonzept ist auf maßgeschneiderte Lösungen ausgerichtet. Von Talentmanagement bis zur Weiterentwicklung bereits erfahrener Führungskräfte biete ich Ihnen Konzepte, die den individuellen und kollektiven Erfolg fördern:

Coaching

Einzelcoachings helfen Mitarbeitern, gezielt Lernfelder zu erkennen und ihre berufliche Entwicklung zu lenken.

Mentoring

Erfahrene Mitarbeiter teilen Wissen mit weniger erfahrenen Kollegen, fördern den Wissensaustausch und stärken Teambeziehungen.

Training

Das Erlernte wird systematisch „on the Job“ eingesetzt und führt unmittelbar zu Erfolgserlebnissen.

Technologie­basierte Lern­platt­formen und E-Learning

Flexible Lernmöglichkeiten ermöglichen es Mitarbeitern, sich in ihrem Tempo weiterzuentwickeln, ohne den Arbeitsplatz verlassen zu müssen.

Feedback

Regelmäßige Rückmeldungen im Format 1:1 oder 360 Grad Feedback unterstützen Mitarbeiter dabei, ihre Fortschritte zu verstehen und sich kontinuierlich zu verbessern.

Das Konzept der Personalentwicklung

Individuelle Entwicklung für gemeinsame Ziele

Höhere Mitarbeiterbindung

Effektivere & effizientere Arbeitsergebnisse

N

Höhere Mitarbeiterzufriedenheit

Fachspezifisch führt Personal­entwicklung

Z

im Vertrieb...

…zu Wachstum durch mehr und bessere Abschlüsse in der Neukundengewinnung sowie im Kundenausbau. Verkäufer bauen gezielt die Kompetenz aus, Interessen des Kunden zu erkennen. Dieses persönlichkeitsbezogene Vorgehen macht viele Einwandbehandlungen überflüssig.

Z

im Consulting...

…zu Beratungen, die noch bessere Ergebnisse generieren und Kunden erreichen. Durch den Auf- und Ausbau einer belastbaren Beziehungsebene wird der Boden für gute Ergebnisse bereitet.

Z

im Einkauf...

…über die Ausprägung von Verhandlungskompetenz zu effektiven Verhandlungen, auch bei scheinbaren Monopolisten oder Single-Source-Lieferanten. Einkäufer lernen nachhaltig, Interessen statt Positionen zu verhandeln.

Die Kenntnis der Persönlichkeit des Gesprächspartners ist die Grundlage der Strategie und der Taktik in der Kommunikation. Die Persönlichkeit treffsicher wahrzunehmen ist eine trainierbare Kompetenz.

Instrumente der Personalentwicklung

Worte und Argumente alleine reichen nicht. Wer effektiv mit Kunden, Lieferanten, Kollegen oder Mitarbeitern kommunizieren möchte, sollte neben dem richtigen Einsatz fachlicher Argumente über zwei weitere Kompetenzen aus dem Bereich der Soft-Skills verfügen:

  • Die Persönlichkeit des Empfängers, also des Kunden, des Mitarbeiters, des Kollegen oder des Lieferanten, treffsicher einschätzen können.
  • Die Wirkung der eigenen Kommunikation auf den Gesprächspartner verlässlich wahrnehmen und bewerten können.

Meine Palette der Personalentwicklungsinstrumente umfasst daher neben meinem eigenen Konzept die zwei Konzepte LINC Personal Profiler (LPP) und Mimikresonanz®. LINC bereitet den Boden für ein tiefes und verlässliches Verständnis sowohl der eigenen Persönlichkeit als auch der des Gesprächspartners. Mimikresonanz® liefert zum einen die Fähigkeit, die exakte Wirkung der Kommunikation auf den Gesprächspartner wahrzunehmen. Zum anderen unterstützt Mimikresonanz® die Fähigkeit, Emotionen des Gesprächspartners zuverlässig wahrzunehmen auch wenn diese versucht werden zu unterdrücken. Wer diese Kompetenzen aufbaut, ist in der Lage, die Wirkung der eigenen Kommunikation und Argumentation in der Körpersprache des oder der Gesprächspartner zu erkennen. Dieses führt geradewegs zu mehr und besseren Gesprächsergebnissen.

Logo LINC Mario Büsdorf

Den LINC Personal Profiler (LPP) setzte ich ein, da er eine hervorragende psychologische Fundierung bei gleichzeitig sehr hoher Praxistauglichkeit in Personalentwicklungsmaßnahmen schafft. Der LPP erfasst – den Empfehlungen der modernen Persönlichkeitspsychologie folgend – die drei Bausteine der Persönlichkeit: Charaktereigenschaften, Motive und Kompetenzen. Der LPP geht über eine oberflächliche Messung von Persönlichkeit hinaus, indem er sehr konkrete Verhaltenstendenzen erfasst. Diese zeichnen ein ganzheitliches Bild auf die Persönlichkeit.

Mimikresonanz® in der Personalentwicklung

Wo der LPP ein genaues Bild der Persönlichkeit zeichnet, ermöglicht die Mimikresonanz® ein ganzheitliches Erfassen der Körpersprache und somit der Reaktion des Kunden auf Ihre Fragen, Ihre Argumente oder Ihr Verhalten.

Mimikresonanz unterstützt die Fähigkeit, die Emotionen anderer Menschen treffsicher zu erkennen. Die dahinterstehende Kernkompetenz nonverbale Signale präzise zu entschlüsseln, steigert nicht nur die Empathie, sondern zusätzlich auch die Menschenkenntnis und die eigene Wirkungskompetenz. Diese drei Schlüsselkompetenzen sind Teilbereiche der emotionalen Intelligenz und essentiell für eine gelingende zwischenmenschliche Kommunikation. So sind zum Beispiel allgemein Menschen im Beruf, die sich durch diese Schlüsselkompetenzen auszeichnen, erfolgreicher als andere, die ihnen in diesen Feldern unterlegen sind.

mimikresonanz_logo_transparent

Wir beraten Sie gerne

Das Ziel einer Personal­entwicklung ist die Weiter­entwick­lung von Kompe­tenzen

Kompetenzen sind im Rahmen einer Personalentwicklung trainierbar

Kompetenzen sind ein Baustein der Persönlichkeit. Im Zusammenspiel mit den weiteren Bausteinen der Persönlichkeit, den Charaktereigenschaften und den Motiven, lassen sich Kompetenzen im Rahmen einer Personalentwicklung gut trainieren. Das Ergebnis der Entwicklung sind einerseits bessere aufgabenbezogene Arbeitsergebnisse, also bessere Erreichung der Vertriebs-, Beschaffungs- oder Beratungsergebnisse. Andererseits sind die Ergebnisse einer Personalentwicklung größere emotionale Stabilität, die sich in Konfliktfällen und stressigen Situationen bewährt.

Wer gezielt diese Schlüsselkompetenzen aufbaut, ist in der Lage, die Kommunikation an der Persönlichkeit des Gesprächspartners auszurichten. Weiter wird man in die Lage versetzt,  die Wirkung der eigenen Kommunikation in der Körpersprache des oder der Gesprächspartner zu erkennen.  Diese Nutzung dieser Kompetenzen führt geradewegs zu mehr und besseren Gesprächsergebnissen.

Strategische Personal­entwicklung

Die  strategische Personalentwicklung zielt darauf ab, nicht nur die kurzfristigen Ziele zu erreichen, sondern auch langfristige Erfolge zu garantieren. Die Ziele der Personalentwicklung können je nach Unternehmensbedarf und individuellen Karrierezielen variieren.

$

Kostenlose Erstberatung anfragen

Häufig ist die Weiterentwicklung folgender Kernkompetenzen gewünscht:

$

Verkaufs- und Verhandlungsfähigkeiten verbessern

$

Kundenbeziehungen stärken

$

Beratungskompetenzen schärfen

$

Menschenkenntnis professionalisieren

$

Fokussierung schärfen

$

Klare Kommunikation, um Mißverständnisse zu vermeiden

$

Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten verbessern

$

Führungskompetenzen entwickeln

$

Durchsetzungsfähigkeit steigern

Mario glänzt vor allem durch seine fachliche Kompetenz und versteht diese in leicht verständlicher und praktisch umsetzbarer Form auf das Thema Verkauf umzulegen.

Roman Kmenta, Kmenta Beteiligungen KG

Wir haben als Veranstalter bereits mehrere Workshops mit Herrn Büsdorf als Trainer durchgeführt und sind, ebenso wie die Teilnehmer, vollstens zufrieden. Die Zusammenarbeit … bietet einen großen Mehrwert für die Teilnehmer.

Mike Bähren, Spectaris GmbH

Mario Büsdorf hat uns in mehreren Trainings … einen großen Lernerfolg ermöglicht. Damit hat er durch seine empathische Art … und seine Zielorientierung … Wege gezeigt, so dass wir das nächste Level erreicht haben.

Lutz Westerbusch, GlaxoSmithKline

Dort wo Sales Trainer wie Dirk K. oder Mike D. mit Ihrem Latein am Ende sind, setzt Mario Büsdorf an.
Ein Must-have für jeden Vertriebler!

Kai Peters, Stadtwerke Oberkich

FAQ | Häufige Fragen

Was genau ist Personalentwicklung & warum ist sie wichtig?

Personalentwicklung bezieht sich auf die gezielte Förderung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern innerhalb einer Organisation, um deren Fähigkeiten, Kompetenzen und Leistung zu verbessern. Die Wichtigkeit der Personalentwicklung ist leicht zu erklären – sicherstellen, dass Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können, die Produktivität steigt, die Mitarbeiterbindung erhöht wird und das Unternehmen langfristig erfolgreich bleibt. Auf diesem Wege steigt auch die Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Es fördert weiterhin die Mitarbeiterbindung und erhöht die Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Welche Instrumente werden generell in der Personalentwicklung eingesetzt?

Zu den Instrumenten der Personalentwicklung gehören unter anderem Trainingsprogramme, Coaching, Mentoring, Job Rotation, Feedback-Gespräche und Entwicklungspläne.

Wie kann Personalentwicklung in Unternehmen implementiert werden?

Personalentwicklung kann in Unternehmen durch die Einführung von Trainings- und Entwicklungsprogrammen, die Förderung einer Lernkultur, die Bereitstellung von Coaching und Mentoring sowie durch regelmäßige Feedback-Gespräche und
Karriereplanung umgesetzt werden.

Wie profitieren Mitarbeiter von Personalentwicklung?

Die Mitarbeiter eines Unternehmens profitieren von Personalentwicklung, indem sie ihre Fähigkeiten und Kompetenzen erweitern, beruflich wachsen, ihre Karriereziele erreichen und sich persönlich weiterentwickeln können. Sie spielen dabei eine aktive Rolle in ihrer eigenen Entwicklung, indem sie sich aktiv an Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen beteiligen, Feedback annehmen und selbstreflektieren, sowie ihre eigenen Lernziele definieren.

Was ist der Unterschied zwischen Personalentwicklung und Fortbildung?

Während Personalentwicklung auf eine umfassende Entwicklung von Mitarbeitern abzielt, konzentriert sich Fortbildung spezifischer auf die Vermittlung neuer Fähigkeiten, Kenntnisse oder Qualifikationen.

Was umfasst ein ganzheitliches Konzept der Personalentwicklung?

Ein ganzheitliches Konzept der Personalentwicklung umfasst die Identifizierung von Entwicklungsbedarfen, die Planung und Umsetzung von
Entwicklungsmaßnahmen, die kontinuierliche Evaluation und Anpassung sowie die Einbeziehung der Mitarbeiter in den Prozess.
Ein effektives Konzept der Personalentwicklung sollte die Ziele und Bedürfnisse der Organisation sowie die individuellen Lernziele der Mitarbeiter berücksichtigen. Es ist wichtig, klare Strategien, Ressourcen und Zeitpläne festzulegen sowie die Wirksamkeit der Maßnahmen zu
evaluieren.

Welche Ergebnisse können durch erfolgreiche Personalentwicklung erzielt & gemessen werden?

Durch erfolgreiche Personalentwicklung können Ergebnisse wie gesteigerte Mitarbeitermotivation und -leistung, verbesserte Arbeitsqualität, geringere Fluktuation, erhöhte Mitarbeiterbindung und eine stärkere Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens erzielt werden.

Die Ergebnisse einer Personalentwicklung in Unternehmen können durch verschiedene Kennzahlen gemessen werden, darunter die Teilnahmequoten an Schulungen, Mitarbeiterbefragungen zur Zufriedenheit und Entwicklung, Leistungsbeurteilungen, Umsatz- und Produktivitätssteigerungen sowie die Reduzierung von Fehlzeiten und Mitarbeiterfluktuation.

Spielt die Größe oder die Branche eines Unternehmens eine Rolle bei der Planung der Personalentwicklung?

Ja, die Größe und die Branche eines Unternehmens spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Personalentwicklung. Größere Unternehmen haben oft mehr Ressourcen und können umfangreichere Programme für die Weiterbildung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter implementieren. Sie verfügen häufig über spezialisierte Personalabteilungen oder sogar eigene Abteilungen für Personalentwicklung.
Kleinere Unternehmen haben möglicherweise weniger Ressourcen zur Verfügung, aber sie können flexibler sein und individuellere Entwicklungspläne für ihre Mitarbeiter erstellen.

Die Branche eines Unternehmens beeinflusst ebenfalls die Art der Personalentwicklung. Branchen mit schnellem technologischem Wandel erfordern kontinuierliche Schulungen, um mit den neuesten Entwicklungen Schritt zu halten, während in stabileren Branchen möglicherweise andere Fähigkeiten und Qualifikationen im Vordergrund stehen. Letztendlich ist es jedoch wichtig, dass jedes Unternehmen eine Personalentwicklungsstrategie entwickelt, die auf seine spezifischen Bedürfnisse und Ziele zugeschnitten ist.

Kostenlos beraten lassen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Calendly zu laden.

Inhalt laden

Mehr erfahren